Sitzen Sie auch zu viel?

Dann sind Sie in bester Gesellschaft: Laut DKV Report 2016 beträgt die mittlere Sitzzeit an Werktagen sieben Stunden, bei Beschäftigten am Schreibtisch im Durchschnitt sogar elf Stunden täglich. Folgen sind oftmals Rückenbeschwerden, langfristig Herz-Kreislauferkrankungen und krankhafte Veränderungen des Stoffwechsels.

Bis jetzt war man der Meinung, dass intensives Fitnesstraining dreimal pro Woche ein adäquater Ausgleich sei. Aktuelle Studien belegen jedoch das Gegenteil. Neben ausreichend Sport in der Freizeit ist die regelmäßige Unterbrechung des Sitzens erforderlich.  

Darauf achten Sie im Alltag bereits? Auch am Arbeitsplatz? Das fällt den Meisten schwer: der innere Schweinehund ist stärker und die Unterbrechung der Arbeit gerade nicht möglich.  

Jetzt wird es einfach. Mit dem WORKTIVITY Deskbike verbinden Sie Arbeit und Bewegung! Überzeugen Sie sich selbst von diesem innovativen Ansatz im Betrieblichen Gesundheitsmanagement, der mit einem Sonderpreis im Rahmen des Deutschen Unternehmenspreises Gesundheit 2017 ausgezeichnet wurde.

Neu! Die Wirkung wurde durch das Institut für Arbeitsschutz der DGUV wissenschaftlich belegt.